Zum Inhalt springen

Der Wilson Tennis Austria Schulcup ist ein österreichweiter Tennisbewerb für Schulmannschaften der Unterstufen bzw. Oberstufen an höheren Schulen.
Ein Team besteht aus fünf Mitgliedern (mindestens ein Mädchen bzw. ein Bursche).
In Vorrunden mit abschließendem Landesfinale der vier besten Schulen wird der jeweilige Landesmeister ermittelt. Dieser hat dann die Berechtigung am Bundesfinale teilzunehmen.

Links:
Tennis-Schulcup | Website
Philosophie der Schulsportbewerbe | Folder

Unterlagen und Infos zum Schulcup 2017

Kontakt:

Patrick Ofner (KTV Schulreferent)
Mobil: 0650 8090093
E-Mail senden