Zum Inhalt springen

Zwei Medaillen bei den ÖM U16 Meisterschaften in Telfs

Einzelmedaille für Jana Weiss (Sportunion Klgft.) bei den Österr. Meisterschaften U16 in Tirol.

Die junge Klagenfurterin spielte sich souverän ins Semifinale und verlor gegen die spätere Siegerin Arabella Koller (STV). Gratulation zu Bronze! Im Doppel musste Jana im Viertelfinale die Segel streichen.

Simon Keuschnig (TC Steinfeld) schnappte sich mit seinem Partner Sandro Kopp (TTV) Bronze - im Doppel. Sie verloren ebenfalls gegen die späteren Meister Kramer/ Andrejic (NÖTV), trotz souveräner Führung im 1. Satz. Im Einzelbewerb spielte sich der geschickte Oberkärntner bis ins Viertelfinale.

 

Sarah Haßler (SGS Spittal/Drau) verlor, genauso wie Julia Schmuck (Nussdorf-Debant) - die sich durch die Qualifikation spielte - in der 1. Runde des Hauptbewerbs.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...