Zum Inhalt springen

Senioren

Wolfgang Potutschnig holt Silber mit dem ÖTV Herren 65 Team

ITF Super Seniors Team Weltmeisterschaft 2018 in Umag.

v. links: Harald Hellmonseder, Alexander Haupt-Buchenrode, Max Asen und Wolfgang Potutschnig
Großartiger Erfolg des ÖTV Herren 65 Teams bei der Senioren WM in Umag. Harald Hellmonseder (OÖTV), Alexander Haupt-Buchenrode (NÖTV), Max Asen (TTV) und Wolfgang Potutschnig (Sportunion Klagenfurt) holten sich die Silbermedaille. Nach Siegen über Südafrika (3:0), Schweden (3:0) und Deutschland (2:1) setzte es im Finale gegen USA eine knappe 1:2 Niederlage.

Top Themen der Redaktion

Turniere

"Mein Traum ist wahr geworden"

Aus 0:2 mach 3:2 - Dominic Thiem schlug Alexander Zverev in einem packenden Finale und ist der erste US-Open-Champion der Geschichte, der einen 0:2-Satzrückstand aufholen konnte. Mit dem Grand-Slam-Titel schrieb der 27-Jährige österreichische...