Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Verdienstzeichen in Gold für Gernot Dreier

Hohe Auszeichnung für den langjährigen KTV Funktionär!

Gernot Dreier bei seiner Dankesrede

Gernot Dreier wurde gestern von LH Dr. Peter Kaiser, LR Mag. Sebastian Schuschnig und Landessportdirektor Mag. Arno Arthofer das „Sportverdienstzeichen in Gold“ des Landes Kärnten verliehen. Zur Laudatio des Landeshauptmannes spielte Moderator Hannes Orasche vom ORF Kärnten ein Video ein, das der Bedeutung von Gernot Dreier für den Kärntner Tennissport gerecht wurde. Mit dabei waren u.a. auch seine Lebensgefährtin Julia Adlbrecht und der Militärkommandant von Kärnten, Brigadier Walter Gitschthaler.

Walter Gitschthaler u. Gernot Dreier

Top Themen der Redaktion