Zum Inhalt springen

Liga

TC Warmbad-Villach: Herren 35 siegten beim LM-Aufstiegsturnier

Die Herren 35 vom TC Warmbad-Villach schafften den Aufstieg in die Bundesliga.

Das Team um Mannschaftsführer Hansjörg Kofler folgt damit dem Herrenteam nach, welches im kommenden Jahr ebenfalls in der Bundesliga spielen wird.
Nachdem man in den Gruppenspielen des Landesmeister-Aufstiegsturniers gegen die Meister aus Tirol, Vorarlberg und Salzburg siegreich geblieben war, kam es zum Showdown gegen den ebenfalls ungeschlagenen oberösterreichischen Meister TC Urfahr in Linz Urfahr.
Thomas Schiessling, Kreso Ritz, Michael Kröpfl, Hannes Fanzoj und Thomas Kappel spielten dabei sensationell auf und fixierten bereits nach den Einzelspielen (4:1) den verdienten Aufstieg in die Bundesliga.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.