Zum Inhalt springen

LigaKids & Jugend

05. September 2021, TC St. Salvator
TC Klagenfurt sichert sich wieder den Mädchen U13 Titel

KTV Mannschaftsmeisterschaft 2021

v. links: Günther, Helena und Theresa Groicher, Marie Wintschnig, Lena und Hermann Stultschnig, Gerhard Kogler und Gerald Hebein

Im Mädchen U13 Finale der diesjährigen Mannschaftsmeisterschaft trafen heute TC  St. Salvator und TC Klagenfurt aufeinander. Beide Teams hatten ihre Gruppen souverän gewonnen und sich für das Endspiel in St. Salvator qualifiziert. Die Klagenfurterinnen, die als Titelverteidiger in die Meisterschaft gestartet waren, landeten einen 3:0 Auswärtssieg.
Marie Wintschnig schlug Helena Groicher 6:2 6:1. Hart umkämpft war der zweite Satz beim Spiel zwischen Lena Stultschnig und Theresa Groicher. Schlußendlich setzte sich Lena 6:0 6:4 durch. Im abschließenden Doppel war die weitaus größere Wettkampferfahrung von Lena und Marie deutlich zu sehen und sie gewannen gegen die beiden Schwestern 6:2 6:0. Trotzdem ein großes Lob an die Verliererinnen, die sich tapfer gewehrt und nie aufgesteckt haben.

Mannschaftsmeister Mädchen U13 TC Klagenfurt mit Marie Wintschnig und Lena Stultschnig

Top Themen der Redaktion