Zum Inhalt springen

Liga

Sportunion Klagenfurt ist Meister bei den Herren 60

Souveräner Sieg in der letzten Runde brachte den Titel!

Auf dem Bild stehend von links: Siegfried Jost, Franz Seebacher, Sigibert Oparjan, Günther Sapinski und Gerald Sitzwohl, hockend: Wolfgang Potutschnig und Klaus Bidovec

Nachdem sich die Sportunion Klagenfurt letztes Jahr noch den Herren 60 von TC Warmbad-Villach geschlagen geben musste, wurde heuer nach einem packenden Endspiel gegen TV Wietersdorf der Meistertitel in die Landeshaupstadt geholt. Für den neuen Meister war ein 5:1 in der letzten Runde notwendig. Es wurde ein souveräner 6:0 Heimsieg. KTV Vizepräsident, Dr. Klaus Bidovec; konnte sich über den 5. Meistertitel in den letzten 7 Jahren als Spieler und Mannschaftsführer freuen.
Auf dem Mannschaftsfoto fehlt Prof. Dr. Peter Husslein.

Top Themen der Redaktion