Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Sportlerwahl 2018 Wolfsberg

Luca Adlbrecht belegte 2. Platz

v. links: Frank Nebel, Jonas Krusch, Batuchan Jusupov und Luca Adlbrecht.

Bei der Wahl der Nachwuchsportler Wolfsberg wurde mit  Luca Adlbrecht (TC Tennisland) ein Tennisspieler Zweiter hinter dem Eishockeytalent Frank Nebel, der sich derzeit in Finnland in einem Austauschprojekt befindet. Die nächsten Plätze belegten der Judoker Batuchan Jusupov vor dem Schwimmer Jonas Krusch. Frank Nebel trat jedem Platzierten einen Teil seines erhaltenen Warengutscheines ab. 

Top Themen der Redaktion