Zum Inhalt springen

Allgemeine Klasse

11. bis 17. Februar 2018
Spitzentennis in der Tennishalle Auen in Wolfsberg

Österreichischen Hallenmeistschaften AK powered by Fresacher & Krenker und presented by Sportstadt Wolfsberg

Bereits zum siebenten Mal findet die ÖHM der allg. Klasse von 11. bis 17. Feber 2018 in der Tennishalle Auen/Wolfsberg statt. Nach 2002 bis 2004 und 2015  bis 2017 planen Julia Adlbrecht, Heimo Fresacher und Gernot Dreier wiederum eine tolle Tenniswoche mit der österreichischen Tennisspitze. Bereits angekündigt  haben sich der Sieger von 2015 und 2017, Lucas Miedler, und viele junge Talente. Die Gewinnerin von 2016 und 2017 Marlies Szupper, sowie die Fedcup Spielerin, Pia König, haben ebenfalls ihr Antreten zugesagt . Aus Kärntner Sicht sind Patrick Ofner und der frischgebackene Kärntner Hallenmeister 2018, Fabian Lipautz, die heißesten Eisen.
Bei den Damen hofft die KTV Frauenreferentin wiederum auf ein ähnlich großes Nennergebnis wie im letzten Jahr und auf einen erfolgreichen Auftritt der Reichenfelserin, Elena Karner, deren Mentorin sie ist.
Auch heuer gibt es eine Charity-Veranstaltung mit Livemusik und Lavanttaler Bauernjause am Center-Court, bei der eine Skulptur des steirischen Bildhauers, Helmut Karl Machhammer, für einen guten Zweck versteigert wird. Heimo Fresacher hat die Lavanttaler Charity Clubs wieder für diese Veranstaltung ins Boot holen können. 

Zeitplan:
Qualifikation: Sonntag, 11.02.2018
Hauptbewerb: Dienstag, 13.02.2018
Finalspiele: Samstag, 17.02.2018

Top Themen der Redaktion