SPIELRÄUME leben - Auf der Suche nach Tennisnachwuchs

"SPIELRÄUME leben" Ein Verein zur Förderung der Nachwuchsarbeit.

Der gemeinnützige Verein „SPIELRÄUME leben“ ist seit dem Sommer 2015 auf dem Radar funktionierender Nachwuchsarbeit im Tennisbereich stets heller und leuchtender zu finden.

Von St.Veit/Glan aus wurden die Wirkungsstätten über Kraig mittlerweile bis hin zum Raum Althofen ausgedehnt. Zahlreiche Kinder tauschten sodann die Spielkonsole oder die Langeweile in der Freizeit gegen das Tennisracket und betrieben seither Sport mit viel Spaß und Begeisterung unter professioneller Anleitung.

Ganz aktuell können erste große Erfolge eingefahren werden. SPIELRÄUME-Aushängeschild Louie Schaffner fuhr nach seinem ersten Turniersieg am Klopeinersee im Sommer 2016 nun den Landesmeistertitel im Doppel der U11 ein! Ganz herzliche Gratulation dazu!

Man darf gespannt sein, was noch alles kommt. Sicher ist, dass auch weiterhin viele Kinder den Weg zum Tennis finden werden.

Das ist das Ziel und ein bisschen auch der Verdienst der SPIELRÄUME Arbeit der bisherigen eineinhalb Jahre.  

Für 2017 sind weitere Meilensteine geplant:

Das Tennistraining wird strukturierter, breit gefächerter und nicht zuletzt wird dem individuellen Leistungstennis mit dem Gründen der SPIELRÄUME-Akademie Rechnung getragen!   

Bei Interesse jederzeit melden bei: 

SPIELRÄUME leben

Wilhelmer-Zitter Björn

Tel: 0676-7359174

Top Themen der Redaktion