Schulcup: BG/BRG Villach Perau gewinnt Landesfinale

Am 22.05. fand das Kärnten Landesfinale des Wilson Tennis Schulcups der Unterstufe statt.

Insgesamt nahmen 17 Schulen und mehr als 100 Schüler aus dem ganzen Bundesland teil. Unter all diesen konnten sich vier Schulen, das BG/BRG Villach Perau, BG/BRG St. Veit, BG/BRG Ingeborg Bachmann Klagenfurt und die NMS St. Marein für Landesfinale in Klagenfurt/Welzenegg qualifizieren.
Bei hochsommerlichen Temperaturen zeigten die jungen Tennisspieler Matches auf sehr hohem Niveau. Wobei sich am Ende das BG/BRG Villach Perau mit den Spielern Julian Dobnig, Sarah Haßler, Isidora Ivancevic, Nico Kowatsch, Thomas Palle unter der Betreuung von Mag. Elfriede Löscher den Landesmeistertitel holte. Die Villacher haben sich damit für das Bundesfinale von 15.-19.Juni in Schielleiten (Stmk) qualifiziert.

Endergebnis :
1. BG/BRG Villach Perau
2. BG/BRG St. Veit
3. NMS St. Marein
4. BG/BRG Ingeborg Bachmann Klagenfurt

Auf dem Bild v.links: Schulreferent MMag. Philipp Troschl, Haßler, Ivancevic, Kowatsch, Dobnig, Palle und Neuschitzer

Top Themen der Redaktion