Zum Inhalt springen

Bundesliga

Platz 5 für TC Lienz beim Jugend U10 Bundesfinale

Beim Jugend U10 Bundesfinale in Salzburg gingen 8 Teams an den Start.

TC Lienz vertrat als Kärntner Kids U10 Mannschaftsmeister 2017 unser Bundesland beim Bundesfinale auf der Anlage des 1. Salzburger TC. Unter der Betreuung von Jürgen Legerer erreichten Lilli Tagger, Julian Moser und Alexander Pölt (auf dem Bild v. links) als jüngstes Team den 5. Platz. Im entscheidenden Platzierungsspiel wurde TSV Hartberg mit 3:0 besiegt.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.