Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

ÖTV-Lehrgang für U11-Kids

Zwölf Kids trainierten mit Robert Maieritsch in der Südstadt

ganz hinten rechts: Filip Palatinus im gelben Sweater

Auch Filip Palatinus (Sportunion Klagenfurt) beteiligte sich von 23. bis 25. Oktober am U11-Lehrgang in der Südstadt, der von Robert Maieritsch geleitet wurde. Unterstützt wurde der ÖTV-U12-Nationalcoach von Angelo Novkovic und ÖTV-Konditionstrainer Mathias Wiese. Freilich ging der Lehrgang corona-konform über die Bühne.
Nach dem sportmotorischen Test wurden hauptsächlich Grundschläge aus der Bewegung und in den Platz hinein forciert, für Abwechlung sorgten auf dem Kondi-Sektor Sprung- sowie Augen- und Hand-Koordinationsübungen. Auch Aufschlag und Doppel kamen nicht zu kurz - wohin serviere ich am besten, um den Netzpartner ins Spiel zu bringen? "Die Kids hatten großen Spaß und waren mit Feuereifer bei der Sache", sagte Robert Maieritsch.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

COVID-19

Hoffnung für die Tennisspieler

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler erklärte auf Servus TV, warum die Tennishallen vielleicht bald aufsperren könnten.