Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

10. - 15. März 2022, 7350 Oberpullendorf
ÖTV-Jugend-Hallenmeisterschaften 2022 U12

Diesmal leider kein Podestplatz für den KTV Nachwuchs!

v. links: Emma Thaler-Gollmitzer, Paul Leikauf, Alina Pesec und Toni Offner

Bei den ÖM u12 in Oberpullendorf nahmen 7 Kärntner Nachwuchshoffnungen teil.
Emma Thaler-Gollmitzer (Union Thal-Assling) schied im Viertelfinale gegen die als Nr. 3 gesetzte Aurelia Schober (STTV) 5:7 1:6 aus. Alina Pesec (TC St. Andrä) unterlag in der 2. Runde gegen die Steirerin Yara Ortner (Nr. 7) 3:6 2:6.  Im Doppel erreichten Emma und Alina gemeinsam das Viertelfinale, wo sie gegen die favorisierte Paarung Aurelia Schober/Lea Haider-Maurer verloren.
Gabriel Schmidt (KLC) musste verletzungsbedingt in der Qualifikation aufgeben.
Im Hauptbewerb scheiterten Gianpaolo Wollenberg (TC Raiba Velden), Toni Offner (TC Bad Eisenkappel), Paul Leikauf (ASV St. Margarethen) und Paul-Lukas Puaschitz (Sportunion Klagenfurt) leider in der 1. Runde. Im Doppel schaffte es Puaschitz gemeinsam mit Caspar Schmid (NÖTV) unter die letzten Acht.

Turnierübersicht

Top Themen der Redaktion