Zum Inhalt springen

Verbands-Info

11. - 17. Februar 2018
Österreichische Tennis Hallenmeisterschaft 2018 in Wolfsberg

Tennishalle Auen, Reisnerweg 1, 9400 Wolfsberg

©Bernhard Teferle

Bereits zum 7. Mal lädt der TC Neudau und die Sportstadt Wolfsberg zu den Österreichischen Tennis Hallenmeisterschaften, welche von der Rechtsanwaltskanzlei FRESACHER & KRENKER gesponsert werden, in Wolfsberg ein. Erstmals finden auch parallel ab dem 14. Februar 2018 die Kärntner Jugend Hallenmeisterschaften statt.
In der Allgemeinen Klassen darf man sich auf sechs Tennisplätzen, wieder Spitzentennis erwarten. Unter den 100 Nennungen haben sich bereits wieder hochkarätige SpielerInnen angekündigt. So kann man die aktuelle Nr. 6 der ÖTV Rangliste Lenny Hampel, sowie die Nr. 8 und Titelverteidiger Lucas Miedler, bei spannenden Matches anfeuern. Bei den Damen möchte ihren Titel Marlies Szupper auch 2018 wieder verteidigen.
Aus Kärntner Sicht darf man sich auf Matches von Patrick Ofner von der Sportunion Klagenfurt, sowie den frischgebackenen Kärntner Meister Fabian Lipautz vom TC Warmbad-Villach freuen. Das Finale der Allgemeinen Klasse sowie der Jugend findet am Samstag den 17. Februar 2018 ab 9 Uhr, bei freiem Eintritt statt.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Charity Abend am 16. Februar 2018 ab 19 Uhr der wiederum von Rechtsanwalt Heimo Fresacher veranstaltet wird.  Bei einer Versteigerung kann man diesmal eine Skulptur des österreichischen Bildhauers Helmut Karl Machhammer, welche von Bernd Kulterer – Gallerie Berndt- zur Verfügung gestellt wurde, ersteigern. Unter der Mitwirkung von den Lavanttaler Service Clubs kommt kommt der Gesamterlös, einem beeinträchtigten Jugendlichen aus dem Lavanttal –zur Mitfinanzierung eines Rollstuhls- zugute.

Auf dem Bild v. links: Gernot Dreier, Mag. Heimo Fresacher, STR. Alexander Radl und Julia Adlbrecht

Top Themen der Redaktion