Zum Inhalt springen

ÖM u14: Paul Schmölzer holt 2x Bronze

Österreichische Jugendmeisterschaften u14, Leibnitz

Paul Schmölzer (UTC Gurk) unterlag dem topgesetzten und späteren Sieger Filip Misolic (STTV) im Semifinale 3:6, 5:7. Im Doppel  wurde Paul mit seinem Partner Benedikt Emesz (STV) ihrer Favoritenrolle nicht gerecht. Sie verloren im Halbfinale gegen Michael Frank/Marco Koppensteiner (BTV/NÖTV) unglücklich 6:4, 5:7, 8:10.

Tobias Smoliner (TC Annenheim) erreichte im Einzel das VF.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

Triple für Plihal und Ofner

Der TC SVG Bleiburg veranstaltete dieses Jahr erstmalig die Kärntner Tennis-Landesmeisterschaften.