ÖM u14: Paul Schmölzer holt 2x Bronze

Österreichische Jugendmeisterschaften u14, Leibnitz

Paul Schmölzer (UTC Gurk) unterlag dem topgesetzten und späteren Sieger Filip Misolic (STTV) im Semifinale 3:6, 5:7. Im Doppel  wurde Paul mit seinem Partner Benedikt Emesz (STV) ihrer Favoritenrolle nicht gerecht. Sie verloren im Halbfinale gegen Michael Frank/Marco Koppensteiner (BTV/NÖTV) unglücklich 6:4, 5:7, 8:10.

Tobias Smoliner (TC Annenheim) erreichte im Einzel das VF.

Top Themen der Redaktion