Zum Inhalt springen

Senioren

05. - 11.02.2022, 1140 Wien
ÖM-Halle 2022: Double für Arno Klausner

Ulli Mattanovich und das Doppel Philipp Majdic/Niki Petschnig holten ebenfalls Gold für Kärnten!!

v. links: Heinz Fleischhacker, Arno Klausner und Karl Scheidl

Überaus erfolgreich verliefen die Österreichischen Senioren Hallenmeisterschaften im Colonyclub. Kärntens Vertreter eroberten 4x Gold und 3x Silber!!

Arno Klausner (TC Töplitsch) bezwang im Finale des Herren 60 Bewerbs Heinz Fleischhacker (Askö Villach) nach einem dramatischem Spiel und Abwehr eines Matchballes mit 6:7 6:3 11:9. Den Titel im Doppel holte er sich gemeinsam mit Karl Scheidl (WTV), den er im Halbfinale glatt mit 6:0 6:2 besiegte.

Bei den Damen 60 war Ulli Mattanovich (Sportunion Klagenfurt) eine Klasse für sich und schlug Ingrid Bruckner (OÖTV) 6:1 6:3 und Renate Hojas (STV) 6:2 6:2.

Bei den Herren 35 wurde Niki Petschnig (Sportunion Klagenfurt) Zweiter. Er musste sich nur Michael Weinberger (NÖTV) 3:6 5:7 geschlagen geben. Dafür triumphierte er mit Philipp Majdic (TC Schoklitsch) im Doppel.

Wolfgang Erber (TC Annenheim) schlug im Herren 70 Semifinale den höher eingeschätzten Harald Hellmondseder (OÖTV) denkbar knapp mit 7:6 3:6 13:11. Im Endspiel unterlag er dann dem topgesetzten Alexander Haupt-Buchenrode (NÖTV) 3:6 4:6.

v. links: Niki Petschnig und Philipp Majdic
v. links: Ulli Mattanovich und Renate Hojas

Top Themen der Redaktion