Zum Inhalt springen

Oberpullendorf: ITF Doppeltitel für Anna Lena Neuwirth

Sporthotel Kurz Junior Klassik, ITF Kat. 4, 11. bis 17. Jänner 2016

Die beiden Go Pro Tennis Academy Spielerinnen Anna Lena Neuwirth (SGS Spittal/Drau) und Jana Weiss (Sportunion Klagenfurt) schlugen sich beim stark besetzten ITF Turnier in Oberpullen im Einzel beachtlich und verloren knapp in der 3. Runde.

 
Anna Lena Neuwirth [2] scheiterte an der Deutschen Annika Pschorr 1:6, 7:5, 4:6. Jana Weiss unterlag der Slowenin Anja Gal [8]  6:2, 5:7, 3:6. Sie durfte sich aber durch den Vorstoß ins AF über ihre ersten ITF Punkte freuen.

Anna Lena sicherte sich mit der Schweizerin Ylena Il-Albon den Titel im Doppel. Im Finale siegten sie über Sabina Drabkova/DagmarZdrubecka (CZE) glatt mit 6:2, 6:1.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Offener Brief der ÖTV-Spitze

Präsident Magnus Brunner und die neun LandespräsidentInnen wenden sich an die Minister Kogler und Anschober - es gibt ausgezeichnete Argumente für die Öffnung der Tennishallen.

COVID-19

Keine guten Nachrichten für den Sport in Österreich

Wir alle hatten gehofft, dass es auch beim Tennis mit Anfang März zu Lockerungen kommen wird. Die ungewisse Lageentwicklung mit der Mutation des Virus lässt solche Öffnungsschritte aktuell leider nicht zu.