Zum Inhalt springen

Neunkirchen: 3. Turniersieg im Doppel für Paul Schmölzer

Beim ÖTV u14 Kat. II Turnier in Neunkirchen feierte Paul Schmölzer (UTC Gurk) mit seinem Doppelpartner Benedikt Emesz (STV) den 3. Turniersieg in Folge.

Im Finale bezwang das Erfolgsduo Daniel Troger (TU Anras)/Morris Kipcak (STTV) 6:3, 6:3.

Im Einzel verlor Paul Schmölzer im Semifinale nach einem Kampf über 3 Stunden gegen Nico Schmalzl (NÖTV) 3:6, 6:2, 5:7. Daniel Troger unterlag im Viertelfinale dem späteren Sieger Lukas Neumayer (STV) 2:6, 2:6.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

COVID-19

Hoffnung für die Tennisspieler

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler erklärte auf Servus TV, warum die Tennishallen vielleicht bald aufsperren könnten.