Zum Inhalt springen

LigaKids & Jugend

MM 2019: Kids zeigten sich von der besten Seite

Titel Kids U9 und Kids U10 gehen an den TC Lienz

Kids U9 in Klagenfurt

Im Juli wurden erstmalig die Vorrunden für die Kids u9 und Kids U10 in Pörtschach ausgetragen. Die qualifizierten Teams spielten am vergangenen Wochenende im Finale um die Titel.
Die Kids U9 waren zu Gast im Herbertgarten. Wegen Schlechtwetters musste man leider in die Halle ausweichen. Die Osttiroler wurden ihrer Favoritenrolle voll gerecht. Diego Schöpfer und Josef Schmidl gewannen ohne Satzverlust vor dem Klagenfurter Turnverein (Lukas Petek, Marie Wintschnig, Fridrich Lange Aschenfeldt) und der Sportunion Klagenfurt (Daniel Makoru und Oliver Stark). 
Der Kids U10 Bewerb war in St. Andrä geplant. Aber auch hier war der Wettergott Spielverderber. So wurde in der Tennishalle Wolfsberg gespielt. Nach einigen harten Matches hieß der Sieger dann doch wieder TC Lienz (Nina Gartner, Diego Schöpfer und Josef Schmidl). Die Osttiroler werden  zum 4. Mal in Folge Kärnten beim U10 Bundesfinale vertreten.
Einen spannenden Schlagabtausch lieferten sich ASKÖ Villach mit Gabriel Hobian und Nico Matteo Gitschthaler gegen das Team des TC St. Andrä (Alina Pesec, Nico Pesec und Fabio Pesec). Am Ende konnten die Villacher als lachender Sieger den 2. Platz vor den Lavantalern holen. 

Ergebnisse u9:
TC Lienz- Klagenfurter Turnverein 3:0
TC Lienz – Sportunion Klagenfurt 3:0
Klagenfurter Turnverein – Sportunion Klagenfurt 3:0

Ergebnisse u10:
TC Lienz – St. Andrä 3:0
TC Lienz – ASKÖ Villach 3:0
ASKÖ Villach – St. Andrä 2:1

Kids U10 in Wolfsberg

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

6. Lindi Cup 2019

Sportunion Klagenfurt, Universitätsstraße 100 A, 9020 Klagenfurt