Liga

MM 2016: KLC Damen gelang die erfolgreiche Titelverteidigung

Damenfinale der Mannschaftsmeisterschaft 2016 zwischen Sportunion Klagenfurt und KLC

Den KLC Damen gelang in einem überaus spannenden Endspiel den Vorjahrestitel zu verteidigen. Nach den Einzelspielen stand es 2:2. Beide Vereine konnten dann je ein Doppel, die beide erst im Match Tiebreak entschieden wurden, gewinnen. KLC hatte auf Grund des besseren Satzverhältnis das bessere Ende für sich.

Punkte für KLC: Ana Oparenovic, Elena Karner u. Julia Babilon/Ana Oparenovic
Punkte für Sportunion: Denise Scheiflinger, Lisa Rückenbaum u. Lisa Schoppitsch/Lisa Rückenbaum

Top Themen der Redaktion