Kids & Jugend

MM 2015: TC Lienz holt den Kids u8 Titel

Lilli Tagger und Alex Pölt waren nicht zu schlagen.

Schon die Vorrunden zeigten, dass sich TC Lienz 1 und Sportunion Klagenfurt 1 den Titel untereinander ausmachen würden. 
Die erst 7 jährige Lilli Tagger gab in den beiden Finalspielen nur 3 Punkte ab. Alex Pölt musste sich Boyd Cooper mit 3:10 geschlagen geben. Das letzte Spiel konnte Pölt aber knapp mit 10:9 gegen Max Zafoschnig für sich entscheiden und somit  den Titel wieder nach Lienz holen.

Lilli_J__rgen_Alex_U8_LM_2015

Auf dem Bild v. links: Lilli Tagger, Jürgen Legerer und Alex Pölt

Ein großer Dank gilt vor allem unseren Sponsoren für die Pokalspenden: Uhren Palla, Steuerbüro Kupferschmid, Engelbert Gussnig, AGM ( Peter Stanglechner ) und dem Kärntner Tennisverband.

Ergebnisse:
1. TC Lienz 1 ( Lilli Tagger, Alex Pölt )
2. Sportunion Klagenfurt 1 ( Cooper Boyd, Max Zafoschnig )
3. TCL 4 ( Antonia Mariacher, Sarah Pichler )
4. TCL 2 ( Julian Moser, Phillip Gasser )
5. Obervellach 1 ( Fabienne Wassermann, Sophia Wassermann )
6. Sportunion Klgft. 2 ( Julian Kaschitz, Clemens Greiner )
7. Arnoldstein ( Irina Brosch , Marie Moschet )
8. Obervellach 2 ( Hannah Kriechbaum , Anna Istenig )
9. Oberdrauburg ( Matteo Obkircher, Simon Brandstätter, Noah Walcker
10. TCL 3 ( Moritz Engl, Tobias Preyer )

Top Themen der Redaktion