Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Mittelkärntner KTV JUGEND Trophy

195 Nennungen beim ÖTV Kat. IV in Feldkirchen.

Neben Jugendlichen aus allen 9 Bundesändern brachten SpielerInnen aus Deutschland und Italien zusätzlich einen internationalen Flair nach Feldkirchen.
In 4 Tennishallen wurden insgesamt 164 Matches gespielt, das ist absoluter Rekord in Kärnten im Jugendbereich.

Bei den Burschen U16 bezwang Yanick Schneider (Sportunion Klagenfurt) Lukas Rohseano (TC Feldkirchen) 2:6,6:3,10:1.
Bei den Mädchen in dieser Altersklasse siegte Nina Plihal (TC Bleiburg) gegen Jessica Zraunig (SG Millstättersee) 6:0, 6:2.
Einen weiteren Kärntner Sieg gab es im Mädchen U12 Doppel durch Emma Tagger (TC Lienz) mit ihrer steirischen Partnerin Sabrina Oswald.

Dritte Plätze belegten folgende KTV SpielerInnen:

U12 Einzel: Emma Fink und Thomas Rohseano (beide TC Feldkirchen)
U12 Doppel: Lilli Tagger (TC Lienz)

U14 Einzel: Ben Tagger (TC Lienz)
U14 Doppel: Luca Adlbrecht (TC Tennisland)/Ben Tagger

U16 Einzel: Anna Buchacher (TC Launsdorf)

Auf dem Bild v. links: Mario Vytesnik (NÖTV), Yanick Schneider, Lukas Rohseano und Diego Laporta Osante (NÖTV)

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

Triple für Plihal und Ofner

Der TC SVG Bleiburg veranstaltete dieses Jahr erstmalig die Kärntner Tennis-Landesmeisterschaften.