Verbands-Info

Meldefristen und Neuerungen für die MM 2018

Für die Meldung zur Mannschaftsmeisterschaft 2018 sind folgende Fristen zu beachten:

MELDEFRISTEN:

Mannschaften:  01. Jänner bis 31. Jänner 2018 

Spielerlisten: 01. Jänner bis 15. Februar 2018   

NEUERUNGEN:

  • Die Spielerlisten müssen, unter Berücksichtigung der am 31.12.2017 festgeschrieben und mathematisch auf Zehntel gerundeten ITN Werte aufsteigend gereiht, eingegeben werden.
  • Für die Punktevergabe gelten folgende Regelungen:  

Sieger

Verlierer

7 Spiele

6 Spiele

3 Spiele

3

0

7:0 u. 6:1

 

3:0

2,5

0

 

6:0 u. 5:1

 

2,5

0,5

5:2

 

 

2

0,5

 

4:2

 

2

1

4:3

 

2:1

1

1

 

3:3

 

  • Vollzähliges Antreten von Mannschaften:
    Nur die rangniedrigste Mannschaft eines Bewerbes kann mit einem Spieler weniger, als grundsätzlich vorgesehen ist, antreten.
  • Jugendliche U 18  dürfen in derselben Runde in der Allgemeinen Klasse einmal in einer ranghöheren Klasse spielen.

BREITENSPORT:

Parallel zu den Terminen der Herren 35 (Ende Juli bis Anfang September) werden heuer erstmalig neben der Einsteigerliga auch zwei Doppelbwerbe (Herren 60 u. Herren 70) angeboten.
Modus: 2 Doppel           
Termin: Donnerstag 10:00 Uhr
Mannschaftsgebühr: EUR 20,--   

Die Meldephase für Einsteigerliga und die beiden Doppelbewerbe wird im Mai 2018 angekündigt!
Teilnahmeberechtigung für die Einsteigerliga: Jahrgänge 2006 und älter mit einem ITN Wert 8,00 und höher.

 



Top Themen der Redaktion