Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

KTV Kids schlugen sich in Rannersdorf ausgezeichnet

ÖTV Kids U9/U10 Einladungsturnier

v. links: Laura Quendler, Nico Berger, Alina Pesec, Emma Thaler Gollmitzer und Lukas Petek

Letztes Wochenende gingen 5 Kids aus Kärnten beim Einadungsturnier des ÖTV in Schwechat-Rannersdorf an den Start. 

Bei den U10 Mädchen, schaffte es Emma Thaler Gollmitzer (Thal-Assling) bis ins Finale. Dort musste sie sich der Nr. 1 aus Oberösterreich Hanna Stuhr knapp in 2 Sätzen geschlagen geben.
Sehr stark präsentierte sich Laura Quendler (Sportunion Klagenfurt) im U9 Bewerb und belegte den 4. Platz.
Aina Pesec U10 (St. Andrä) verlor in der Vorrunde gegen die spätere Siegerin mit 12:14 im Match Tiebreak und wurde Fünfte.
Lukas Petek U9 (Klagenfurter TV) spielte wieder beherzt auf und erreichte Platz 9.
Im Burschen U10 Bewerb konnte Nico Berger (Sportunion Klagenfurt) viel Erfahrung sammeln. Er blieb zwar sieglos, steigerte sich aber im Vergleich zum ersten Turnier, welches ebenfalls in Rannersdorf stattfand.

Top Themen der Redaktion