Zum Inhalt springen

Kärntner Jugend Landesmeisterschaften 2015

Auf dem Bild v. links: Martin Pritsch und Lukas Krainer

Der KTV Nachwuchs zeigte auf der KLC Anlage spannende Spiele auf hohem Niveau. In den Mädchen Bewerben setzten sich alle topgesetzten Spielerinnen durch. Bei den Burschen wurde nur Luca Adlbrecht seiner Favoritenrolle gerecht.

Siegerliste: 

u12: Luca Adlbrecht (TSV Wolfsberg) und Nina Plihal(TC Feldkirchen)

u14: Max Hoefler (KLC) und Miriam Troger (TC Lienz)

u16: Markus Pertl (KLC) und Sarah Haßler (SGS Spittal/Drau)

u18: Martin Pritsch (TC Lienz) und Melanie Fiechtner (TC Nussdorf)

Doppel u14: Tobias Smoliner/Max Hoefler (Annenheim/KLC)

Doppel u16: Lukas Krainer/Dominik Palan (beide KLC )

Bilder 

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Offener Brief der ÖTV-Spitze

Präsident Magnus Brunner und die neun LandespräsidentInnen wenden sich an die Minister Kogler und Anschober - es gibt ausgezeichnete Argumente für die Öffnung der Tennishallen.

COVID-19

Keine guten Nachrichten für den Sport in Österreich

Wir alle hatten gehofft, dass es auch beim Tennis mit Anfang März zu Lockerungen kommen wird. Die ungewisse Lageentwicklung mit der Mutation des Virus lässt solche Öffnungsschritte aktuell leider nicht zu.