Jana Weiss ist die 1. Titelträgerin

Österreichische Jugendmeisterschaften 22. bis 28. August 2016 in Klagenfurt.

Jana Weiss (Sportunion Klagenfurt) sicherte sich den Titel im Mädchen u18 Bewerb. Der Schützling von Robert Maieritsch gewann im Endspiel gegen die topgesetzte Nina Rebecca Hotter (TTV) 6:3 7:6.

Erfreulich auch der 3. Platz von Benita Nasic (KLC) bei den Mädchen u16.

Nina Plihal (TC Bleiburg) spielt morgen um 10:30 Uhr im Semifinale u12.

Ebenfalls morgen um 12:30 Uhr trifft Lukas Krainer (KLC) im Burschen u16 Finale auf Simon Traxler (OÖTV).

Hier geht es zum Video Teil 1

Hier geht es zum Video Teil 2

Top Themen der Redaktion