Zum Inhalt springen

Senioren

Gold im Doppel für Niki Petschnig/Philipp Majdic

ÖTV-Senioren Hallenmeisterschaften 2020 in Wien.

von links: Niki Petschnig und Philipp Majdic

Niki Petschnig (Sportunion Klagenfurt) unterlag bei den Österreichischen Senioren Hallenmeisterschaften im Herren 35 Finale dem hohen Favoriten Mario Haider-Maurer (NÖTV) 0:6 3:6. Gemeinsam mit Philipp Majdic (TC Tarco Schoklitsch) gewann er aber den Titel im Doppel. Im Endspiel setzten sich die beiden gegen das Wiener Duo Alexander Geisler/Andreas Harbart nach hartem Kampf mit 3:6 7:5 10:7 durch. 

 

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...