Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

24. - 29. Juni 2021
Filip Palatinus erreichte das Semifinale in Hallein

BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit 2021 - 3. Turnier (U12)

Semifinalist Filip Palatinus

Filip Palatinus (Sportunion Klagenfurt) musste sich beim ÖTV Jgd. U12 Kat.1 Turnier erst im Semifinale dem späteren Sieger Nikita Sikanov (WTV) 6:0 6:2 geschlagen geben. Am siegreichen Wiener scheiterten mit Paul Schindler (Askö Villach, 3:6 5:7) im Viertelfinale und Gianpaolo Wollenberg (TC Raiba Velden, 0:6 1:6) in der 1. Runde zwei weitere KTV Nachwuchshoffnungen. Simon Holzfeind (KLC) unterlag im Achtelfinale dem Tiroler Lorenz Stadler 3:6 2:6.
Bei den Mädchen verlor Lena Stultschnig (TC Klagenfurt) ebenfalls im AF gegen Amelie Losbichler (OÖTV) 0:6 3:6.
Im Doppel schied das favorisierte Duo Schindler/Palatinus überraschend in der 1. Runde gegen Ferdinamd Grasl (NÖTV)/Kian Kren (WTV) 5:7 2:6 aus. Für Holzfeind/Wollenberg und Stultschnig/Sophia Geisler (TTV) war im Viertelfinale Endstation.

Turnierübersicht

Top Themen der Redaktion