Zum Inhalt springen

Feldkirchen: KTV Jugend Wintercircuit 2014/15

Von 29.-30.11. hat in Feldkirchen das erste von 4 Turnieren des KTV Jugend Wintercircuits stattgefunden.

Erfreulich aus Kärntner Sicht waren die 2 Siege von Julian Pinter und Alina Jensterle.
45 Teilnehmer aus 4 Bundesländern konnte TL Franz Kresnik in der Tennishalle Feldkirchen begrüßen.

Klassensieger:

u12 B: Jurtin Alexander (STTV) - Luca Adlbrecht (KTV- TC Wolfsberg) 7:5 6:0
u14 B: Julian Pinter (KTV - VAS) - Türk Stefan (KTV - VAS) 7:5 6:1
u16 B: Matthias Bischof (STTV) - David Forcher (KTV - Lienz) 2:6 6:2 10:7
u14 M: Alina Jensterle (KTV - TCA) - Laura Pasterk (KTV - VAS) 6:3 6:2
u16 M: Just Valentina (NÖTV) - Gloria Neuteufl (WTV) 6:0 0:6 10:5

Consolation:


u12 B: Lito Tschemernjak - Maxi Gfrerer (beide KTV - VAS) 6:3 7:5
u14 B: Florian Hafner (KTV - TCF) - Florian Herbst (KTV- KTV) 6:2 6:2

Foto vlnr: Anna Buchacher (Cobra Launsdorf), Alina Jensterle (TCA), Laura Pasterk (VAS)

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Offener Brief der ÖTV-Spitze

Präsident Magnus Brunner und die neun LandespräsidentInnen wenden sich an die Minister Kogler und Anschober - es gibt ausgezeichnete Argumente für die Öffnung der Tennishallen.

COVID-19

Keine guten Nachrichten für den Sport in Österreich

Wir alle hatten gehofft, dass es auch beim Tennis mit Anfang März zu Lockerungen kommen wird. Die ungewisse Lageentwicklung mit der Mutation des Virus lässt solche Öffnungsschritte aktuell leider nicht zu.