Emma Tagger stand wieder in einem Finale

Beim ÖTV Turnier in Kitzbühel erreichte die 10 jährige Emma Tagger ihr nächstes Finale.

Die junge Lienzerin erreichte ohne Satzverlust, das Finale im U12 Bewerb. Dort spielte sie gegen die Nr. 1 aus Tirol Lea Erenda. Emma erwischte leider nicht ihren besten Tag und verlor das Finale in 2 Sätzen. Ein großer Dank gilt der Firma Frey, die den fahrbaren Untersatz zur Verfügung stellte. 

Top Themen der Redaktion