Zum Inhalt springen

Allgemeine Klasse

ÖM Halle 2020 in Wien: Elena Karner steht im Damenfinale

Nina Plihal holte den Titel im Doppel

Elena Karner ©GEPA-pictures

Elena Karner (KLC) bezwang heute im Semifinale der Österreichischen Hallenmeisterschaften 2020 die topgesetzte Yvonne Neuwirth (STTV) und spielt morgen um 09:30 Uhr gegen Arabella Koller (OÖTV).
Den Titel im Doppel sicherten sich Nina Plihal (KLC) und Liel Marlies Rothensteiner (NÖTV). Die beiden schlugen in einem spannenden Endspiel Elena Karner/Irina Dshandshgava (NÖTV) 6:0 4:6 13:11.
Patrick Ofner ist im Herren Doppel Semifinale gemeinsam mit David Pichler (BTV) unglücklich an den späteren Siegern Dominik Wirland/Paul Holzinger (beide NÖTV) 6:4 3:6 10:12 gescheitert.
Lukas Krainer (Maria Saal) verlor mit seiner Doppelpartnerin Alina Michalitsch (NÖTV) im Mixedfinale gegen die Favoriten David Pichler/Yvonne Neuwirh (BTV/STTV).

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Offener Brief der ÖTV-Spitze

Präsident Magnus Brunner und die neun LandespräsidentInnen wenden sich an die Minister Kogler und Anschober - es gibt ausgezeichnete Argumente für die Öffnung der Tennishallen.

COVID-19

Keine guten Nachrichten für den Sport in Österreich

Wir alle hatten gehofft, dass es auch beim Tennis mit Anfang März zu Lockerungen kommen wird. Die ungewisse Lageentwicklung mit der Mutation des Virus lässt solche Öffnungsschritte aktuell leider nicht zu.