Zum Inhalt springen

Liga

Die KTV MM 2020 startet am 8. Juni 2020

Die Mannschaftmeisterschaft beginnt trotz der außergewöhnlichen Situation nur 5 Wochen später als ursprünglich geplant!

Gepa-Pictures

In der Präsidiums- und Wettspielausschuss-Sitzung am 12.05.2020 wurden hinsichtlich der Abhaltung der MM 2020 folgende Entscheidungen getroffen:

  1. Die Mannschaftsmeisterschaft findet (zeitlich versetzt, beginnend ab Montag 8. Juni 2020) mit allen geplanten Bewerben statt.
     
  2. Herren +35 und Herren +50 finden wie ursprünglich geplant (August, September) statt.
     
  3. Die Gruppeneinteilung bleibt erhalten und der Spielplan wird demnächst veröffentlicht.
     
  4. Die MM 2020 wird nach rechtlicher Möglichkeit mit Einzel und Doppel gemäß DFB 2020 ausgetragen. Solange noch keine Doppelspiele möglich sind, werden die Begegnungen NUR mit Einzel durchgeführt. Die Wertungen dieser dadurch reduzierten Begegnungen sind in der entsprechenden Tabelle betreffend „Punktevergabe“ der DFB 2020 zu entnehmen. Ab Freigabe durch den WA werden die folgenden Begegnungen in der MM wieder als Kombination aus Einzel und Doppel ausgetragen. Begegnungen innerhalb einer Runde unterliegen dabei immer denselben Bestimmungen. D.h. bei verschobenen oder unterbrochenen Begegnungen von Runden, in denen noch kein Doppel erlaubt war, werden am Ersatztermin ebenfalls nur die Einzel gewertet, auch wenn Doppelspiele bereits erlaubt wären.
     
  5. Die Meisterschaft findet wie geplant laut DFB 2020 mit Auf-/Absteigern statt.
     
  6. Mannschaften können im Zeitraum 16.-25. Mai 2020 per E-Mail an info@tenniskaernten.at ohne Mannschafts- und Strafgebühr zurückgezogen werden. Die zurückgezogenen Mannschaften werden in der MM 2021 entsprechend ihrer Spielstärke wieder eingestuft. Die Einstufung führt der Wettspielreferent in Abstimmung mit dem Wettspielausschuss vor Beginn der Saison 2021 durch. Eine Meldung zusätzlicher Mannschaften für die Saison 2020 ist nicht erlaubt.
     
  7. SpielerInnen aus Senioren-BL Mannschaften mit abgesagter BL-MM 2020 können bis 25. Mai 2020 per E-Mail für die KTV MM nachgenannt werden.
     
  8. Auch bei Rückzug aller Mannschaften aus der MM 2020 ist der Sockelbeitrag / Mitgliedsbeitrag jedenfalls an den KTV zu bezahlen.
     
  9. Die Teilnahme von SpielerInnen an der MM 2020 erfolgt auf freiwilliger Basis.
     

Der Wettspielreferent bzw. der Wettspielausschuss behält sich Änderungen der DFB 2020, der Gruppeneinteilungen, Auslosungen und Termine vor.

MM Termine 2020 NEU

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.