Zum Inhalt springen

Verbands-Info

01. und 02. Februar 2019
Davis Cup: Dominic Thiem spielt fix gegen Chile

Österreich vs. Chile um die Teilnahme am Weltgruppen Finalturnier.

Pressekonferenz im Schloss Mirabell, von links: Stefan Schnöll, Werner Klausner, Harald Preuner, Bernhard Auinger, Gerald Mild und Thomas Schweda. ©Stadt Salzburg / Jakob Knoll

Die Stadt Salzburg fiebert dem Daviscup-Heimspiel gegen Chile am 1. und 2. Februar 2019 in der SalzburgArena entgegen. Sichtbarer Ausdruck dieser riesigen Begeisterung um Österreichs Tennis-Team: Seit am 8. November der Startschuss für den Kartenvorverkauf gefallen ist, reißen sich die heimischen Tennis-Freunde um die begehrten Tickets für die zweitägige Veranstaltung.

„Wir haben die fixe Zusage von Dominic Thiem, dass er der Nationalmannschaft gegen Chile zur Verfügung stehen wird“, sagte ÖTV-Präsident Werner Klausner am Dienstag bei einer Pressekonferenz im Schloss Mirabell. Nicht zuletzt deshalb nimmt Daviscup-Kapitän Stefan Koubek die Favoritenrolle gerne an. „Wir haben gegen Chile mit Dominic eine Superchance. Wir haben ein sehr starkes Team zur Verfügung. Man kann es sich als Kapitän nur wünschen, dass man bei den Spielern die Qual der Wahl hat. Aber wir werden den Gegner sicher nicht unterschätzen“, sagte Koubek und erinnerte daran, dass Thiem heuer in Hamburg gegen den Chilenen Nicolas Jarry verloren hat.

4000 Plätze in der Arena und 30 Logen
Bis zum 27. Dezember 2018 werden ausschließlich Zweitages-Tickets für 129 Euro (Kategorie A) und 110 Euro (Kategorie B) verkauft. Nur 4000 Tickets liegen pro Tag auf!  Interessenten wenden sich bitte an www.oeticket.com

Rund um den Center Court werden 30 Logen errichtet. Logenpreis für sechs Personen incl. VIP-Catering für zwei Tage: 3500 Euro. Logen zum Preis von 4250 Euro enthalten zusätzlich vier Tickets für den Gala-Abend am Mittwoch, 30. Jänner 2019, mit den Teams von Österreich und Chile!

 

 

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Das KURIER-Jahrbuch ist am Markt

Zum dritten Mal wird das abgelaufene Tennis-Jahr aus allen Blickwinkeln beleuchtet. 196 Seiten Lesevergnügen, von Experten gemacht, erhältlich in der Trafik.