Zum Inhalt springen

Liga

Damen 45 der Sportunion Klagenfurt schafften den BL-Aufstieg

Die Damen 45 der Sportunion Klagenfurt spielen 2017 in der Bundesliga!

Unter der umsichtigen Leitung der neuen Mannschaftsführerin Heidrun Stegmüller konnte die Sportunion Klagenfurt beide Aufstiegsspiele gewinnen. Nach einem 4:2 Auswärtssieg gegen Askö TV STA Weiz landeten die Klagenfurterinnen heute auf eigener Anlage gegen SPG Haid/Ansfelden  einen klaren 5:1 Sieg, wobei alle 4 Einzel gewonnen wurden.

Auf dem Bild v. links: Monika Murn, Jutta Gruber-Povoden, Andrea Kern, Heidrun Stegmüller und Ulli Mattanovich. (Auf dem Bild fehlt Shirley Friedl)

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

COVID-19

Hoffnung für die Tennisspieler

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler erklärte auf Servus TV, warum die Tennishallen vielleicht bald aufsperren könnten.