Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Bezirksschulcup für Unterstufen in Wolfsberg / Völkermarkt

Das Stiftgymnasium St. Paul setzte sich durch!

Am Dienstag, dem 10. Mai 2022 fanden auch im Lavanttal die Spiele des Bezirksschulcups der teilnehmenden Mannschaften aus Wolfsberg und Völkermarkt statt.  Als Austragungsort bereit standen die 5 Freiplätze in der Tennisarena Auen.
Insgesamt 4 Teams der Unterstufen vom Alpe Adria Gymnasium Völkermarkt, der NMS St. Marein, der NMS Bad St. Leonhard und dem Stiftsgymnasium St. Paul kämpften vor den Augen ihrer Professoren, Lehrer und Betreuer sowie einiger Zuseher um den Einzug ins Landesfinale.
In den beiden Matches am Morgen konnten sich die beiden leicht zu favorisierenden Teams der NMS St. Marein und dem Stiftsgymnasium St. Paul durchsetzen, ehe es schließlich um 11:00 zum Duell vieler Club- u. Trainingskollegen kam.
Bei immer stärker zunehmender Hitze und teilweise Davis-Cup ähnlichen Zuständen – verantwortlich dafür waren vorrangig die einzelnen Teammitglieder der jeweiligen Finalteams -  konnte sich das Team um Betreuerin Bettina Pesec mit den SpielerInnen Fabio Pesec, Nico Pesec, Alina Pesec, Tobias Zoder, Jakob Wuggenig und Alexander Pudgar letztlich durchsetzen und den Sieg fürs Stiftsgymnasium St. Paul holen.
Herzlichen Glückwunsch dazu! Mal sehen, ob es für das Landesfinale noch die ein oder andere Verstärkung gibt, um auch im Kampf für das Bundesfinale ein Wort mitreden zu können!

Top Themen der Redaktion