Zum Inhalt springen

Verbands-Info

ASKÖ TV Klopeiner See österreichweit auf Servus TV

Der Unterkärntner Tennisverein beteiligte sich an der Initiative „Beweg Dich!“.

Am Freitag, dem 16. April 2021, hatte der ASKÖ TV Klopeiner See den Privatsender Servus TV zu Gast. Der dabei gedrehte Beitrag, bei dem sich die Vereinskids dem Filmteam als tolle Interviewpartner präsentierten, wurde noch am gleichen Abend österreichweit ausgestrahlt. Der Besuch des Privatsenders erfolgte vor dem Hintergrund, dass sich der Unterkärntner Tennisverein an der von Servus TV in`s Leben gerufenen Initiative „Beweg Dich!“ beteiligt hatte.

Den von Servus TV über Antrag des ASKÖ TV Klopeiner See zugesicherten und völlig unbürokratisch bereits überwiesenen Zuschuss wollen die Vereinsverantwortlichen Obmann Franz Sleik und Obmann-Stellvertreter Martin Jegart als Startschuss für die geplante Tennisplatz-Erweiterung verwenden und damit auch für Kinder und Jugendliche das Angebot zur gesunden sportlichen Betätigung verbessern.

Top Themen der Redaktion

Sehnsucht nach dem Süden

Tennis in Kärnten: Attraktive Packages, Saison von April bis Oktober, warme Badeseen und köstliche Alpe-Adria-Kulinarik