Senioren

05. - 11. Juni 2017
60. European Senior Kelag Open 2017

Werzer's Tennisarena in Pörtschach

275 Spieler aus 22 Nationen kämpften in der Werzer Arena um die begehrten Weltranglisten Punkte. Auch heuer zog es zahlreiche Topspieler nach Kärnten, Peter Pokorny (Nr. 2 der Welt bei den Herren 75er), Nora Blom (Nr. 1 der Welt bei den Damen 65er) und Adrian ALLE (Nr. 2 der Welt bei den 85er Herren aus Australien) sind nur ein paar wenige der renommierten Namen die die gelbe Filzkugel über die Plätze trieben.

Nach einem holprigen Start, aufgrund des schlechten Wetters, zeigte sich Pörtschach von seiner besten Seite. Auch unsere österreichischen Teilnehmer waren in Topform und konnten bei traumhaften Wetter so einige Bewerbe für sich entscheiden. Eine herausragende Leistung brachte wie so oft der Steirer Peter Pokorny. Gleich in drei verschiedenen Bewerben (MS75, MD75 und XD75) stand er ganz oben am Treppchen. Auch Sofia Garaguly konnte in zwei Bewerben zur Siegerin gekürt werden.

Sehr stolz kann Österreich auch auf seine 55er Herren sein. Hannes Lienbacher und Karl Pansy waren nicht nur die beiden Topgesetzten dieses Turniers, sie sind auch die Nr. 1 und 2 der Tenniswelt bei den 55ern und battelten sich in einem spannenden Finale.

Obwohl es für den Sieg zwar nicht reichte ist die Leistung der Völkermarkterin Rita Graf mehr als nur erwähnenswert. Graf konnte durch harten Kampf und große Disziplin den ersten Satz gegen die hoch favorisierte Nora Blom (Nr. 1 der Welt bei den 65er Damen) für sich entscheiden und musste sich erst nach drei Stunden im dritten Satz geschlagen geben.

Laut Turnierdirektor Gernot Dreier/ Vorstandsmitglied des KTV war es wieder eine sehr erfolgreiche und zufriedenstellende Woche. Zeit zum Verschnaufen gibt es jedoch nicht, bereits am Montag den 12.06.2017 beginnt der „Werzer Generali Cup“ welcher noch mehr Spieler nach Pörtschach locken wird.  Dann heißt es wieder „Game, Set and Match“ in der Werzer Tennis Arena. Tennisfans sind herzlich willkommen.

Auf dem Bild v. links: Dr. Hans Gradischnig, ÖTV Präsident Kons. Robert Groß und Peter Pokorny

Top Themen der Redaktion