Zum Inhalt springen

6. St. Kanzianer Gemeinde-Tennismeisterschaften

Strahlende Sieger bei den 6. St. Kanzianer Gemeinde-Tennismeisterschaften.

Bei den über 3 Wochen gespielten und kürzlich abgeschlossenen 6. St. Kanzianer Gemeinde-Tennismeisterschaften siegten ausnahmslos Spielerinnen und Spieler des in Unterburg beheimateten Veranstaltervereins ASKÖ TV Klopeiner See. Das Herren-Einzel gewann Mario Ouschan, das Damen-Einzel Andrea Wedenig. Vereinsobmann-Stellvertreter Martin Jegart siegte in der Kategorie Herren 50 und die Paarung Mario Ouschan/Lena Sleik entschied das Mixed Doppel für sich. Neben von Turnierleiter Martin Jegart bereitgestellten Medaillen, Urkunden, Gutscheinen eines Sportartikelhändlers, Armbanduhren und Badetüchern sponserte St. Kanzians Bürgermeister Thomas Krainz etliche Salamis für die sichtlich erfreuten Sieger und Platzierten. Bei der am Abschlusstag durchgeführten Verlosung gewannen Andreas Kordesch und Franz Kocher je eine Saisonkarte für die Badesaison 2017, gesponsert von Michael Mori vom gleichnamigen St. Kanzianer Tennishotel.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Hoffnung für die Tennisspieler

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler erklärte auf Servus TV, warum die Tennishallen vielleicht bald aufsperren könnten.

Verbands-Info

Turnieranmeldung neu

Sie wollen sich bei einem Turnier anmelden? Dies ist ab sofort nur mehr über die Players’ Lounge möglich.