Zum Inhalt springen

Verbands-Info

6. Lavanttaler Stammtisch

Tennishalle Auen in Wolfsberg, am 18.01.2019

Am Freitag dem 18.01.2019 fand beim Tennisland Wolfsberg der 6. Lavanttaler Tennis-Stammtisch statt.  Der Regionalvertreter für Tennis im Lavanttal,  Bernhard Thonhauser, begrüßte neben dem Präsidenten des Kärntner Tennisverbandes Hugo Fürstler auch den Geschäftsführer Mag. Gerald Hebein, sowie den Schiedsrichter- und Turnierreferenten Gernot Dreier und insgesamt  25 Vereinsvertreter aus den regionalen Tennisvereinen des Bezirkes Wolfsberg. 
Der Kärntner Tennisverband gab einen Einblick in die Verbandsarbeit und präsentierte in diesem Zuge auch die wesentlichen Neuerungen der Mannschaftsmeisterschaften 2019. Anschließende Fragen wurden in der Runde beantwortet. 
Mit einem gemütlichen Beisammensitzen bei Speis und Trank klang der 6. Lavanttaler Tennis-Stammtisch aus und es wurden noch etliche Gedanken ausgetauscht.  Der Dank gilt nochmals den Gastgebern vom Tennisland Wolfsberg für die herzliche Gastfreundschaft und die nette Bewirtung. Eine Fortsetzung der beliebten Veranstaltung ist natürlich angedacht.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.