Zum Inhalt springen

TurniereSenioren

5th Feld Am See ITF Seniors Open Grade 2

Schöne Erfolge für unsere SeniorInnen

v. links: Guste Wollenberg, Helge Albrecht (Turnierveranstalter) und Inge Pils-Feichter

Stefan Winkler (TC Warmbad) gelang bei den Herren 35 das Double. Im Einzel schlug er im Finale Timmy Kovac (SLO) 6:2, 6:0 und das Doppel gewann er gemeinsam mit Andreas Kranewitter (AUT). 
Im Herren 65 Endspiel bezwang Wolfgang Potutschnig (Sportunion Klagenfurt) seinen Landsmann Herman Prelog (T Silbersee) knapp mit 2:6, 7:5, 6:4. Den Titel im Doppel in dieser Altersklasse sicherte sich Wolfgang Eber (TC Annenheim) gemeinsam mit Wolfgang Metzner (GER).
Gerhard Thaler (TC Annenheim) verlor im Herren 70 Semifinale gegen die Nr. 1 der Setzliste, Daan Spengler (RSA), 4:6, 5:7. Im Doppel feierten die beiden gemeinsam einen überlegenen Turniersieg.
Heidrun Martinz (TC Pörtschach)/Jutta Zankl (KLC) siegten im spannenden Damen 40 Doppelfinale gegen Keim Christine (KLC)/Sabine Hippel (GER) 6:1, 6:7, 11:9. Im Einzel Damen 50 belegte Heidrun Martinz den zweiten Platz.
Bei den Damen 60 schlug Inge Pils-Feichter (Sportunion Klagenfurt) im Finale ihre Vereinskollegin Guste Wollenberg 6:4, 7:5. Dritte wurde Elfriede Löscher (TV Velden). Ebenfalls den 3. Platz eroberte Marianne Kleinberger (KLC) im Damen 70 Bewerb.

 

v. links: Wolfgang Erber, Wolfgang Metzner und Helge Albrecht

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...