Zum Inhalt springen

ITNLiga

27. Sportshop Fürstler Wintercup 2018/2019

Die Biosteel Warriors besiegten im Finale Notar Lindner Eisenkappel!

v. links: Hugo Fürstler, Max Hoefler, Matti di Gaspero, Tobias Smoliner, Julian Dobnig und Fabian Sprachowitz.

In einem bis zum Schluss spannenden Finale waren die Krieger im Match gegen Notar Lindner Eisenkappel um zwei Sätze besser. Notar „Tine“ Thaler und Philipp Majdic brachten das Team von Zelezna Kapla mit 2:0 in Führung. Max Hoefler und Tobias Smoliner schafften den Ausgleich. Nun mussten die Löwen beide Doppel gewinnen, weil man mit 4:6 in den Sätzen zurücklag. Phil Majdic und Yanick Schneider gelang es ganz locker, aber genauso deutlich machten Julian Dobnig und Tobias Smoliner den Sack endgültig zu.

Der dritte Platz ging an den TC St. Salvator durch ein 5:1 gegen Bodensdorf Feuerberg.

Der TV Kraig/Spielräume gewann die Gruppe B vor den Weinländer Physio Stars.

Stefan Müller wurde bester Spieler  vor Julian Dobnig. Für beide gab es einen BERGLANDMILCH  Geschenkkorb.

Vielen Dank den Firmen: electronic4you, AK Kärnten,  SCHÄRDINGER, BERGLANDMILCH, BABOLAT VS, Kärnten Sport und SKY (Bernd Prentner) für die Bereitstellung von Warenspenden .

Allen Teilnehmern vielen Dank für die sportlich faire Abwicklung der Spiele!

Bilder

Top Themen der Redaktion