Allgemeine Klasse

11. März 2017, KAC Tennishalle Klagenfurt
25. Sport Shop FÜRSTLER Tennis Wintercup

Die Notar Lindner Lions sind der Champion.

Die Entscheidung um den Titel des 25. FWC fiel am letzten Spieltag im Duell zwischen dem  TC Bad Eisenkappel und den Notar Lindner Lions.

Nach den Einzelspielen stand es unentschieden, im Spiel zwei gegen zwei waren die Lions stärker und jubelten über den Sieg im Jubiläumscup.

Im Siegerteam: Martin Thaler, Niki Petschnig, Rene Gräflinger, Philipp Majdic, Christian Weiss, Robert Maieritsch, Julia Babilon, Jana Weiss, Stephan Kollenprat und Yanick Schneider. 

Dritter wurden Stefan Baumgartner und seine Tennishelden des Klagenfurter Turnverein, der TC St. Salvator, die Jungs um Christian Kogler, holten sich den Titel Team der späten Stunde (Motto: heut kumma erst murgn ham!).

Der TC St. Jakob/Ros gewann die Gruppe B. Im Rosentaler Derby besiegte man die Truppe von Bauelemente Mostögl. Christian Klemenjak, Roman Sucher, Martin Sakrausky & Co feierten den ersten Titel in der 25 jährigen Geschichte des FWC. Für Mostögl Cäptn. Christian Krassnig und seine junge Truppe war der Finaleinzug schon ein großer Erfolg.

Die Tennishelden des Klagenfurter Turnvereins Fabian Lipautz und Johannes Goriupp wurden ex  aequo zu den besten Spielern des 25. FWC gekürt. Für Beide gab es von Manfred Huditz  BERGLANDMILCH  Geschenkskörbe.

Mit dabei bei der stimmungsvollen Abschlussparty, Stadträtin Ruth Feistritzer, der GF des Kärntner Tennisverbandes Mag. Gerald Hebein und KTV ITN Boss GR. Hansi Zlydnyk, der wieder einmal „Hans Dampf in allen Gassen“ war.

Vielen Dank den Firmen: electronic4you,  SCHÄRDINGER, BERGLANDMILCH, BABOLAT WILSON und JULIUS MEINL ( Bernd Prenter) Bereitstellung von Warenspenden.

Allen Teilnehmern vielen Dank für die sportlich faire Abwicklung der Spiele !

Bilder

Top Themen der Redaktion